• leihweb 1100druck
  • leihweb 1100gesund
  • leihweb 1100handel
  • leihweb 1100medien
  • leihweb 1100muell

Verhandlungsergebnis für Leiharbeit in der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie

Verhandlungsergebnis für Leiharbeit in der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie: Branchenzuschläge bereits nach vier Wochen

Berlin, 18.12.2012 - Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat mit den Arbeitgeberverbänden der Zeitarbeit ein erstes Verhandlungsergebnis über Branchenzuschläge für Leiharbeitsbeschäftigte in der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie erzielt. "Dies ist ein wichtiger Schritt, um die Entlohnungsbedingungen von Leiharbeitsbeschäftigten zu verbessern", betonte Verhandlungsführer Frank Werneke, stellvertretender ver.di-Vorsitzender, am Dienstag in Berlin. "Es ist ein Erfolg, dass der erste Zuschlag - anders als in den bisherigen Branchenzuschlags-Tarifverträgen - bereits nach vier Wochen gezahlt wird. Damit profitieren mehr Beschäftigte von den Zuschlägen", betonte Werneke. Der Vereinbarung müssen noch die zuständigen ver.di-Gremien zustimmen.