• leihweb 1100druck
  • leihweb 1100gesund
  • leihweb 1100handel
  • leihweb 1100medien
  • leihweb 1100muell

Einsatz für LeiharbeitnehmerInnen: Enercon klagt gegen Betriebsrat

Magdeburg, 21.1.2015 – Der Windkraftanlagenhersteller Enercon hat den Betriebsratschef der Windenergieanlagen Service Ost in Magdeburg, einer Tochterfirma des Unternehmens, verklagt. Dieser hatte sich bei der Tochterfirma für Leiharbeitnehmer/innen eingesetzt. Enercon wirft ihm vor, in einer Email an die Belegschaft den Chef der Leiharbeitsfirma beleidigt zu haben. Vor dem Arbeitsgericht Magdeburg versucht Enercon nun, die Entlassung des Betriebsrats Nils-Holger Böttger zu erwirken. Der Anwalt Böttgers hält den Anlass für vorgeschoben. In Wahrheit gehe es Enercon darum, Gewerkschaftsarbeit und Mitbestimmung im Unternehmen zu verhindern, sagte er. Das Unternehmen ist Markführer beim Bau von Windkraftanlagen in Deutschland und hat auch international eine Top-Position inne. Schon in der Vergangenheit war es wegen seiner harten Haltung gegen Gewerkschaften und gewerkschaftlich organisierte Betriebsräte in die Kritik geraten. Anfang Februar will das Arbeitsgericht ein Urteil fällen.